WEINRIEDER

BY LUKAS – GRÜNER VELTLINER

Ab:  39,00

enthält 20% Umsatzsteuer

Erst Ende November gelesen wurde dieser bis September nächsten Jahres auf der Vollhefe gelagerte neue Veltliner-Typ: konzentriert und opulent, Duft nach Karamell, Honig und Walnüssen, muskulös und engmaschig, bewahrt sich aber auch viel Spannung und stützende Säure, agil wie finessenreich, große Ausdauer, große Zukunft – VINARIA

THE WINE ADVOCATE – ROBERT PARKER
Vinified in stainless steel, the late-harvested 2019 Lagenreserve Grüner Veltliner “by Lukas” is a selection of the very best Veltiner grapes of the vintage that were macerated for 10 days to extract all the ingredients. The golden-colored wine opens with a perfectly ripe, intense and concentrated bouquet of fully ripe and healthy fruits with notes of crushed hazelnuts, walnuts, stones and herbs. Rich and almost oily but refined and very elegant on the palate, this is an enormously supple, dense and structured but also refined and vital “best of” Veltliner with persistent mineral acidity and a long and aromatic finish. A Veltliner for hedonists, it reminds me of the late 1980s and early 1990s when ripeness, power and concentration were trump but rarely as well executed as here. Drink Date 2022 – 2050

WEINPLUS.DE
Fester, herber, angetrocknet-vegetabiler bis kräuteriger und einen Hauch wachsiger Duft nach sehr reifen, teils angetrockneten gelben Früchten mit tabakigen Nuancen. Kräftig und schmelzig im Mund, weiche Frucht mit moderater Säure und mürbem Gerbstoff, vegetabile, wachsige und tabakige Noten, nachhaltig am Gaumen, wärmender Alkohol, kandiert-nussige Töne, gewisse Tiefe, sehr guter, schmelziger, warmer, würziger, auch herb-mineralischer Abgang

Auszeichnungen
2021: **** VINARIA
2019: 95 Punkte ROBERT PARKER | THE WINE ADVOCATE
2019: HERVORRAGEND – Weinplus.de

SKU: N/A Categories: , ,

Description

Lukas (Praktika bei Klaus Peter Keller in Rheinhessen, Autrieth in Hadres und Alzinger in der Wachau) ging bei diesem Wein ganz neue Wege:  Der Weine hatte eine 10-tägige Maischestandzeit (Kaltmazeration) um aus hochwertigem Traubengut das Aroma , sowie Mineralstoffe möglichst optimal zu extrahieren. Durch dieses Verfahren wurde außerdem die Sensorik und Struktur beeinflusst, so wurden auch feine Tannine aus der Beerenschale gelöst, die dem Wein mehr Finesse und Komplexität verleihen. Der Wein wurde anschließend bis September auf der Vollhefe gelagert und nach einem weiteren Jahr Lagerung gefüllt. Ein Best Of Veltliner. Potential für Jahrzehnte!


So vielfältig die Aromatik des Weins, so weit gefächert auch die Möglichkeiten der Speisenbegleitung – kräftigaromatisch und erlesen dürfen die kulinarischen Begleiter sein. In jedem Fall aber ein Wein für besondere Gelegenheiten und Anlässe! Wir empfehlen ein Burgunderglas für alle „Großen“!


Grüner Veltliner im Zeichen des Klimawandels

Die Paradesorte des österreichischen Weinbaus ist die Traube, welche auf Wärmephasen sehr sensibel reagiert.
Die etwas geringere Basissäure, die würzige Aromatik, ein mäßiger Alkoholgehalt sind Parameter, die es zu beherrschen gilt, um das Potenzial auch in Zukunft voll auszuschöpfen.Im Premium-Bereich werden die Weine oft von „burgundischer“ Stilistik geprägt werden. Der Anspruch an den Boden wird steigen. Humusversorgung, Begrünung und nachhaltige Bewirtschaftung sind ein absolutes Muss. Die Lössböden unserer Weingärten sind gottseidank sehr gute Wasserspeicher. Aufgrund der sehr warmen Erntetemperaturen werden die Kapazität und die kühle Verarbeitung im Keller immer bedeutender.

Additional information

Weight 1,33 kg
Jahrgang

2019, 2021

Füllmenge

,

Back to Top