WEINRIEDER

GRÜNER VELTLINER – Ried Schneiderberg

 9,90

enthält 20% Umsatzsteuer

Glockenklarer, duftiger Mix aus Weinbergpfirsich, hellen Äpfeln, Nektarinen, Quitten und Aprikosen unterlegt mit feiner Kräuterwürze. Am Gaumen traumhaft frisch mit einer lebendigen Säure, saftige Frucht, etwas Limette und grüner Pfeffer unterlegt von einem Hauch Mineralik. Balancierte, komplexe Textur, langanhaltend im Abgang.

FALSTAFF
Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Feine Kräuterwürze, weiße Apfelfrucht, zart nach Kardamom, etwas Ringlotten. Saftig, straff, balanciert und elegant, gut eingebundene Säurestruktur, weißes Steinobst im Abgang, guter Speisenbegleiter

WALTER KUTSCHER – GEWINN
Frisch, fruchtig und animierend schon im Geruch; verstrahlt verspielte Sortentypizität, Kernobst und Nuss im Einklang, mehr als nur ein Klassiker, tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auszeichnungen
2021: 92 Punkte FALSTAFF
2021: Wein des Monats – GEWINN
2020: ***** VINAVISEN.DK
2019: 91+ Punkte A la Carte
2018: 92 Punkte Wine Enthusiast

 

Description

Am besten gut gekühlt genießen. Der Wein lässt sich vielseitig in der Speisenkombination einsetzen, wie z.B. zur österreichischen oder mediterranen Küche.


Ried Schneiderberg

Die Südwestlage und die Waldnähe bringen den Trauben eine kühle Reife mit feiner Frucht und schöner Säurestruktur.

Boden:  Löss / Sand / Schotter / Kies
Ausrichtung:  Südwestlage, Waldnähe
Alter der Rebstöcke:   bis zu 40 Jahre

 

Additional information

Weight 1,33 kg
Jahrgang

2020, 2021, 2022, 2023

Füllmenge

Back to Top